Leuchter

2 Marienleuchter, Ende 15. Jahrhundert, auch Zunftleuchter genannt nach den mittelalterlichen sieben Zünften     


3  Barocke Kanzel
wohl Ende 17. Jahrhundert mit feinen Intarsien Christus und die vier Evangelisten darstellend, auf  dem Schalldeckel eine Figur Johannes des Täufers, Kanzel im Krieg beschädigt, 1984 wiederhergestellt.

4 Kreuzigungsgruppe mit spätmittelalterlichen Figuren (Eichenholz), 1987 dort neu arrangiert über dem Platz des sehr  schönen mittelalterlichen Lettners (Chorschranke), der am 8. März 1945 durch Bomben zerstört wurde.

5 Romanisches Taufbecken in Tuffbasalt vom Ende des 12. Jahrhunderts aus der Vorgängerkirche (siehe Nr. 20)

Vorige Seite

Nächste Seite